Cassie und Midnight – Dreamteam mit kleinen Ansprüchen

Kategorie Bereits in Deutschland
Geschlecht Weiblich - kastriert
Alter 1-3 Jahre
Rasse EKH - Mix
Fell Kurzhaar
Geburtsdatum 08/2015
Impfen geimpft
Kastriert Ja
Besondere Bedürfnisse Unbekannt
Hinzugefügt am 14. April 2018
Verändert am 15. April 2018

Name:   Cassie und Midnight
Geschlecht:  weiblich
Geb.-Datum:  ca.08/15(Cassie) ca. 01/15(Midnight)
Kastriert:  ja
Rasse:  EKH-Mix
Farbe: grau getigert (Cassie) Schwarz (Midnight)
Krankheiten/Gesundheitszustand: gesund, beide blind
Herkunft: Deutschland
Aufenthalt: 38536 Meinersen
Status: Endstelle gesucht
Impfstatus: geimpft: Katzenschnupfen, -seuche, Tollwut
Getestet auf FIV / FeLV: beides negativ

Verträglichkeit:

-mit Kindern: ja, wenn diese älter als 10 Jahre sind

-mit Katzen: ja

-mit Hunden: unbekannt

Wohnungshaltung und Freigang: Wohnungshaltung mit Balkon oder gesichertem Garten

Einzelhaltung möglich:  nein

Beschreibung:

Cassie und Midnight waren schon vor zwei Jahren in ein schönes Zuhause vermittelt. Leider hat sich die familiäre Situation so drastisch verschlechtert, dass die beiden wieder in unsere Obhut gekommen sind.

Cassie ist zuerst zurückhaltend, braucht ein bisschen Zeit, um sich an neue Räumlichkeiten, Gerüche, Geräusche und Menschen zu gewöhnen. Ist sie aufgetaut, vertraut sie ihrem Menschen bedingungslos. Bäuchlein kraulen, Pfoten anfassen, alles fein, nur Augen reinigen findet sie extrem blöd. Zum Glück braucht es das nur selten, meist schafft sie das selbst.

Nach einer augenärztlichen Untersuchung vermuten wir, dass sie auf dem linken Auge zumindest hell und dunkel unterscheiden kann, sie reagiert z.B auch auf Blitzlicht beim Fotografieren.

Midnight ist die lebhaftere von beiden. Aus der Box gestiegen, wollte sie sofort wissen, was um sie herum noch so war. Sie liebt es, mit Händen zu schmusen und jagt jedem klappernden Bällchen mit Spaß hinterher. Das zierliche Schwärzelein sieht auf beiden Augen nichts. Das hindert sie aber absolut nicht, auf alles zu klettern, was in ihrer Nähe ist, und nach oben hin kennt sie auch keine Grenzen.

Beide Mädels hatten, wie so viele Mittelmeerkatzen, FORL und haben bis auf die Reisszähne alle anderen beim Tierarzt gelassen. Sie haben aber keine Probleme damit, fressen alles und reichlich.

Die Zwei sind ein absolutes Dreamteam und haben eine bezaubernde Art, miteinander zu spielen, zu raufen und auch zu rennen. Beide sind sehr menschenbezogen, freundlich, schmusig und schlafen nachts mit im Bett, Cassie immer ganz dicht angekuschelt an ihren Katzenpapa. Sie reagieren schreckhaft bei lauten Geräuschen, und sind deswegen für einen Haushalt mit ganz kleinen Kindern  nicht geeignet.

Die beiden haben auf der Pflegestelle einen gesicherten Garten kennen und lieben gelernt und nutzen diesen reichlich. Uns ist klar, dass das nicht jeder bieten kann, aber als Minimum bei Wohnungshaltung ist hier ein gut und kletterfest gesicherter Balkon Bedingung, auf dem es sonnige Liegeplätze gibt.

Wenn Sie unserem Dreamteam ein liebevolles Zuhause geben möchten, füllen Sie bitte unser Anfrageformular aus. Alle Informationen zum Adoptionsablauf finden Sie auf unserer Homepage.

nach oben