Nemo ***FeLV pos*** – eine traurige Vergangenheit

Kategorie Pate gesucht
Geschlecht Männlich - kastriert
Alter älter als 3 Jahre
Rasse EKH - Mix
Fell Kurzhaar
Farbe rot-weiss
Muster getigert
Geburtsdatum 08/2017
Impfen rcp-tollwut
Kastriert ja
Besondere Bedürfnisse ja
Hinzugefügt am 9. Februar 2018
Verändert am 15. September 2020

Name: Nemo
Geschlecht: männlich kastriert
Geb.-Datum: 08/2017
Kastriert: ja
Rasse: EKH-Mix
Farbe: weiß mit rot

Krankheiten/Gesundheitszustand: gesund
Herkunft: Zakynthos
Aufenthalt: Zakynthos
Status: Endstelle gesucht

Patenschaft: Pate gesucht
Flugsponsor : Flugsponsor gefunden
Impfstatus: geimpft: Katzenschnupfen, -seuche, Tollwut
Getestet auf FIV / FeLV: FIV negativ, FeLV positiv

Verträglichkeit:
-mit Kindern: ja
-mit Katzen: ja
-mit Hunden: unbekannt

Wohnungshaltung und Freigang: Wohnungshaltung
Einzelhaltung möglich: nein

Nachdem im letzten Jahr auf einer deutschen PS eine Katze bei einem Gesundheitscheck FeLV positiv getestet worden ist, wurden von uns alle Katzen, sowohl auf deutschen PS, als auch in der Auffangstation in Zakynthos, nachgetestet.

Leider stellte sich heraus, dass mehr Katzen als erwartet infiziert sind.

Auch Nemo hat den Test nicht bestanden und muss nun als FeLV positiv eingestuft werden. Das bedeutet, er/sie kann nur zu anderen FeLV positiven Katzen vermittelt werden und darf wegen der Ansteckungsgefahr keinen Freigang mehr haben.
Wir hoffen trotzdem, dass unser Schützling ein eigenes Zuhause finden wird.

http://v17.laboklin.com/pages/html/de/leistungsspektrum/serologie/felv_felines-leukaemie-virus.html

Beschreibung:

Die Geschichte von Winnie, Clement, Nemo und Cinnamon ist kaum vorstellbar, traurig, nein absolut entsetzlich…
Auf Zakynthos wurde eine Dame gemeldet, die einen Fall von Animal Hoarding betreibt. Die Tiere wurden teils in kleinen Hamsterkäfigen in ihren eigenen Exkrementen verwahrlost sich selbst überlassen. Das ganze Haus stank, stand vor Dreck und somit hatten auch die Tiere, die nicht im Käfig leben mussten, kein schönes Leben.
Dass sie alle überlebt haben und sogar relativ zugänglich waren, grenzt an ein Wunder.
Marilyn nahm die Vier und noch 6 weitere Katzen aus diesem Haushalt auf, pflegte und päppelte sie, so dass sie endlich eine Chance haben, in ein schönes Leben zu starten und eine eigene Familie zu finden, die sie liebt und sie NIE WIEDER an ihre schreckliche Vergangenheit erinnert werden.
Nemo kommt in der großen Gruppe bei Marilyn gut zurecht, aber er mag nicht gern mitten im Getümmel sein. Eine kleinere Gruppe wäre für ihn daher ideal.

Wenn Sie sich in Nemo verliebt haben, füllen Sie bitte unser Anfrageformular aus. Alle Informationen zum Adoptionsablauf finden Sie auf unserer Homepage.

nach oben