Leia von Syros – wer sieht das Besondere in ihr?

Kategorie Flugsponsor gesucht!
Geschlecht Weiblich - kastriert
Alter 1-3 Jahre
Rasse EKH - Mix
Fell Kurzhaar
Farbe braun grau
Muster getigert
Geburtsdatum 06/2016
Impfen geimpft
Kastriert ja
Besondere Bedürfnisse nein
Hinzugefügt am 28. Oktober 2018
Verändert am 28. Oktober 2018

Leia ist seit 2 Jahren auf einer Pflegestelle auf Syros. Konstantina, ihre Pflegemami, hat sie – obwohl selbst genug Katzen zu hause – nicht länger auf der Straße sitzen lassen können. An einer Straßenecke unter einem Motorroller saß sie, mehr schlecht als recht versteckt. Keine drei Monate alt, von Katzenschnupfen zugeklebte Augen und von mitleidigen Nachbarn mit etwas Futter und Wasser versorgt. Auf Syros sind die Menschen grundsätzlich sehr katzenfreundlich, so hoffte Konstantina, der Kelch des Retters würde an ihr vorübergehen. Aber auch am dritten Tag, an dem sie dort an der Ecke vorbeikam, saß die kleine Katze immer noch in ihrem Elend. Das war dann doch zu lange. Konstantina hat sich rührend um die kleine Katze gekümmert und sie zu einer wunderschönen 2-jährigen herangezogen. Aber das eigene Zuhause, das gibt es bislang noch nicht. Bei Leia scheitert es nicht an schwierigen Charaktereigenschaften oder besonderen Vorlieben. Es scheitert einfach daran, dass Leia eine gewöhnlich getigerte Katze auf einer von Artgenossen ausreichend bevölkerten griechischen Insel ist. WER hat denn da noch Platz, wo kann sie denn bloß hin?
Wir hoffen jetzt einfach, dass Leia IHR Herz erobert und sie bei Ihnen einziehen kann.
Besondere Wünsche hat sie keine, außer natürlich kätzische Gesellschaft, denn nur das ist artgerechte Haltung. Sie geht gerne raus, da wünscht sich der Verein natürlich eine katzensichere Umgebung ohne viel Verkehr und schnell befahrene Straßen.
Leia ist kastriert und geimpft und kann ganzjährig ausreisen, sobald für sie ein Plätzchen gefunden ist.

nach oben