Matilda & Aurora – beste Freundinnen suchen ihr Glück

Kategorie Bereits in Deutschland
Geschlecht Weiblich - kastriert
Alter 1-3 Jahre
Rasse EKH - Mix
Fell Kurzhaar
Farbe tricolor
Muster gefleckt
Geburtsdatum 05/2017
Impfen geimpft
Kastriert Ja
Besondere Bedürfnisse Unbekannt
Hinzugefügt am 9. Juli 2018
Verändert am 9. Juli 2018

Name: Matilda & Aurora
Geschlecht: weiblich
Geb.-Datum: 05/2017
Kastriert: ja
Rasse: EKH-Mix
Farbe: Creme-tricolor / Marmor-Tiger

Krankheiten/Gesundheitszustand: gesund, Aurora einäugig
Herkunft: Syros
Aufenthalt: Schwerte

Status: Endstelle gesucht

Impfstatus: geimpft: Katzenschnupfen, -seuche, Tollwut
Getestet auf FIV / FeLV: beides negativ

Verträglichkeit:
-mit Kindern: ja
-mit Katzen: ja
-mit Hunden: unbekannt

Wohnungshaltung und Freigang: Wohnungshaltung mit Balkon (!) oder gesicherter (ausbruchsicher!) Freigang
Einzelhaltung möglich: nein

Beschreibung:

Matilda, Aurora und Theodora gehörten zu einer betreuten Futterstelle auf Syros. Das schottische Paar, das sich um die Katzen kümmert war jedoch sehr besorgt um die drei, da sie sehr menschenbezogen sind und die Umgebung der Futterstelle kein geeigneter Ort für solche zutrauliche Kitten ist.

Unsere Nicola war derweil vor Ort, sollte es doch eigentlich ein ganz normaler Urlaub sein, wusste sie gleich: Hier MUSS ich helfen. Also organisierte sie eine Pflegestelle für Aurora und Matilda und stellte sich selbst für Theodora als Pflegestelle zur Verfügung.

Direkt wurden die drei von dem Tierarzt abgeholt und auf eine Übergangspflegestelle vor Ort gebracht, damit sie ausreichend Schutz und Zuwendung während der Vorbereitungen für die Ausreise erhielten.

Da sich Matilda und Aurora auch auf ihrer deutschen Pflegestelle sehr gut verstehen, würden wir die zwei gerne zusammen vermitteln.

Die beiden Mädchen sind, ihrem Alter entsprechend verspielt. Dem Menschen gegenüber ist Matilda sofort offen, Aurora beobachtet erst etwas skeptisch und bleibt etwas im Hintergrund, sobald sie ihren Menschen aber vertraut schmust sie diese in Grund und Boden 🙂

Update:
Aurora muss leider das linke Auge entfernt werden, da dieses immer größer wird. Durch den Druck auf dem Auge hat sie Schmerzen, das wollen wir ihr nicht länger antun und haben uns für die Entfernung des Auges entschieden.

Weiterhin spielen und kuscheln die zwei sehr eng miteinander, auch wenn sie ansonsten mit allen Katzen auf der Pflegestelle sehr gut zurecht kommen. Die zwei können also problemlos auch in größere Gruppen vermittelt werden.

Beide genießen den gesicherten Garten in der Pflegestelle sehr, so dass im neuen Zuhause mindestens ein gesicherter Balkon vorhanden sein sollte, optimal wäre natürlich ein gesicherter (ausbruchsicherer!) Garten.

 

UPDATE 09.07.2018:
Aurora und Matilda waren bereits vermittelt, leider kommen die zwei auf Grund einer Trennung zurück in die Vermittlung.

Weiterhin zeigen sich die zwei unzertrennlich. Matilda ist die Neugierige, während Aurora zunächst etwas schüchtern ist. Beide sind ihrem Alter entsprechend verspielt und kuscheln sehr gern mit ihren Menschen.

Wer sich für die zwei entscheidet, sollte sich im Klaren sein, dass junge Katzen viel Schwung in den Alltag bringen, sehr aktiv sind und mehr Aufmerksamkeit und Zuwendung benötigen, als bereits ältere Katzen.

Die beiden können in Schwerte/NRW auf ihrer Pflegestelle besucht werden.

 

Wenn Sie unseren unzertrennlichen Mädels ein liebevolles Zuhause geben möchten, füllen Sie bitte unser Anfrageformular aus. Alle Informationen zum Adoptionsablauf finden Sie auf unserer Homepage.

 

nach oben