Polly – menschenbezogene Tigerin erneut auf der Suche

Kategorie Bereits in Deutschland
Geschlecht Weiblich - kastriert
Alter älter als 3 Jahre
Rasse EKH - Mix
Fell Kurzhaar
Farbe braun rot
Muster getigert
Geburtsdatum 08/2015
Impfen geimpft
Kastriert Ja
Besondere Bedürfnisse Unbekannt
Hinzugefügt am 31. Juli 2018
Verändert am 3. August 2018

Name: Polly
Geschlecht: weiblich
Geb.-Datum: 08/2015
Kastriert: ja
Rasse: EKH-Mix
Farbe: getigert mit ein bisschen rot
Krankheiten/Gesundheitszustand: gesund
Herkunft: Zakynthos
Aufenthalt: Wissen
Status: Endstelle gesucht

Impfstatus: geimpft: Katzenschnupfen, -seuche
Getestet auf FIV / FeLV: ja, beides negativ

Verträglichkeit:
-mit Kindern: ja
-mit Katzen: ja
-mit Hunden: unbekannt
Wohnungshaltung und Freigang: beides möglich
Einzelhaltung möglich: nein

Das kleine Katzenmädchen wurde im zarten Alter von 5 Wochen, zusammen mit ihrem Brüderchen, einfach neben einem Mülleimer abgeladen und war sich selbst überlassen.

Glücklicherweise befand sich dieser Mülleimer in Marylins Straße und diese sah die Kleinen, als sie gerade die Straße überqueren wollten.

Bei Marylin entwickelte sich Polly zu einer wunderschönen Jungkätzin, deren Schwanz augenscheinlich mal im Farbtopf gesteckt hat. Sie ist freundlich zu Artgenossen und liebt es auf Marylins Schultern umher getragen zu werden.

Polly und Droplet haben 2016 bereits ein tolles Zuhause gefunden, leider kommen Sie aus persönlichen Gründen jetzt zurück in die Vermittlung.

Update Juli 2018 von ihrem bisherigen Zuhause:

Polly war anfangs eine furchtbare Zicke, sie konnte überhaupt keine Katzen leiden. Zu Menschen ganz bezaubernd, man wird mit ganz zarten Zirptönen angegurrt und beschmust. Kaum liegt man irgendwo, hat man auch schon eine schmusende Polly auf sich. Im Bett schlafen will sie sowieso, gern auch unter der Decke.
Die anderen Katzen hat sie anfangs permanent attackiert, unter ohrenbetäubendem Gekreisch ging es drauf. Auf das Katzenklo konnte keiner, ohne nicht von Polly dort überfallen zu werden. Sie hat gestalkt und gehauen, wo es nur ging.
Lange hat es gedauert und ich dachte schon, es wär eine typische Einzelkatze.
Aber nun ist bei ihr der Groschen gefallen und sie hat gemerkt, dass es viel schöner ist, friedlich mit den anderen umzugehen. Sie ist jetzt mittendrin, spielt mit und liegt auch mit anderen zusammen. Ab und zu kommt es noch mal durch, dann will sie ein Spielzeug alleine haben und verteidigt das. Die anderen wissen aber nun Bescheid und gehen den Attacken aus dem Weg.
Polly ist sehr geschickt mit den Pfoten. Sie bekommt so ziemlich jeden Schrank auf, wenn er nicht abgeschlossen ist. Geht doch nichts über Kleiderschrank ausräumen und sich darin einrichten. Sie liebt alles, was man mit viel Lärm und Geschepper umher rollen kann.
Schön wäre es, Polly und Droplet könnten zusammen in ein neues Zuhause ziehen. Sie verstehen sich gut, sind aber beide eher auf ihren Menschen fixiert.
Polly ist sehr verschmust und verspielt und mag Krach, sie hätte sicher auch mit Kindern viel Spaß.

Für Polly suchen wir ein liebevolles Zuhause mit gleichaltrigen Artgenossen zum spielen und toben, sowie netten Menschen für eine Schulter zum Anlehnen. Gerne bringt sie Droplet in ihr neues Zuhause mit.

Wenn unsere süße Polly Ihr Herz erobert hat, füllen Sie bitte unser Anfrageformular aus. Alle Informationen zum Adoptionsablauf finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage.

 

nach oben