Timmy – sucht Einzelplatz bei Menschen die sich mit ihm beschäftigen

Kategorie bereits in Deutschland
Geschlecht Männlich - kastriert
Alter älter als 3 Jahre
Rasse EKH - Mix
Fell Kurzhaar
Farbe getigert mit weiss
Muster getigert
Geburtsdatum 05/2016
Impfen geimpft
Kastriert ja
Besondere Bedürfnisse ja
Hinzugefügt am 1. Oktober 2021
Verändert am 1. Oktober 2021

Name: Timmy (ehemals Tiny Tim)
Geschlecht: männlich
Geb.-Datum: ca 05/2016
Kastriert: ja
Rasse: EKH-Mix
Farbe: getigert mit weiß

Krankheiten/Gesundheitszustand: gesund
Herkunft: Zakynthos
Aufenthalt: 27628 Hagen

Status: Endstelle gesucht

Flugsponsor : Sponsoring gesucht

Impfstatus: Grundimmunisierung
Getestet auf FIV / FeLV: beides negativ

Verträglichkeit:
-mit Kindern: ja, aber Timmy ist manchmal etwas ungestüm. Er hat aber keine Angst vor Kindern
-mit Katzen: bedingt. Timmy neigt zum Mobben
-mit Hunden: unbekannt
Wohnungshaltung und Freigang: Timmy benötigt ein Mindestmaß an Freigang bzw einen gesicherten Garten
Einzelhaltung möglich: ja

Nach vier Jahren kommt Timmy wieder zurück in die Vermittlung. Leider kommen seine Katzenkumpels nicht mehr mit seiner ‘übergriffigen’ Art zurecht und für alle Katzen gestaltet sich die Situation als mittlerweile nicht mehr lösbar.
Bericht seiner bisherigen Besitzerin:
Ich habe Timmy adoptiert, da war er ca. 2 Jahre alt. Timmy ist dem Menschen gegenüber der liebste Kater der Welt und unendlich verschmust und kuschelig. Er ist eine richtige Schoßkatze, macht nichts kaputt und ist einfach nur lieb und witzig.
Fremden Menschen gegenüber zeigt Timmy sich direkt aufgeschlossen und lässt sich bekuscheln und bespielen. Er hat außerdem ein super flauschiges weiches Fell. Ihn zu streicheln ist balsam für die Seele.
Timmy hat trotz seiner fast 6 Jahre des öfteren “Hummeln im Hintern”. Zu Spielen mit der Angel und dem Laserpointer kann er nie nein sagen. Auch wenn er manchmal seine ganz spezielle lustige Art zu spielen hat.
Seine teils überschwängliche Art macht ihn allerdings auch zu einem Kater, der oft nur schwer mit anderen Katzen verträglich ist. Aus seinen anfänglichen Spielaufforderungen wird irgendwann Mobbing. Wenn die andere Katze keine Lust hat mit ihm zu spielen setzt er weiter nach.
Deshalb denke ich Timmy ist einer dieser Ausnahmefälle, für die Einzelhaltung mit Freigang evtl. die richtige Lösung wäre.
Timmy liebt seine Menschen und ich denke, jemand der sich viel nur mit ihm beschäftigt wäre womöglich genau das richtige, wenn er auch die Möglichkeit hat rauszugehen.

Timmy alte Beschreibung:

Tiny Tim wurde von Arbeitern in einem Gebüsch gefunden und fand so seinen Weg zu Marilyn.  Anfangs war er etwas eingeschüchtert, aber er musste wohl auch viel verarbeiten.

Jetzt ist er aufgetaut und hat sein altes Leben hinter sich gelassen. Zuversichtlich blickt er nun in eine rosige Zukunft in der er bestimmt ein wundervolles Zuhause finden wird, in dem er umsorgt und betüddelt wird.

Tiny Tim hat sich prächtig entwickelt, “tiny” ist er schon lange nicht mehr, weshalb ihn Marilyn nur noch “Timmy” ruft 🙂

Wer dem verschmusten Katerchen ein passendes Zuhause bieten kann, darf gerne unser Anfrageformular ausfüllen. Alle Informationen zum Adoptionsablauf finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage.

 

nach oben