Monty – flotter roter Tiger sucht mit Leo ein gemeinsames Zuhause

Kategorie bereits in Deutschland Katzen Pate gesucht
Geschlecht Männlich
Alter 1-3 Jahre
Rasse EKH - Mix
Fell Kurzhaar
Farbe rot
Muster getigert
Geburtsdatum Unbekannt
Impfen rcp-tollwut
Kastriert ja
Besondere Bedürfnisse nein
Hinzugefügt am 6. Juni 2020
Verändert am 26. April 2021

Name: Monty
Geschlecht: männlich
Geb.-Datum: ca. 05/2019
Kastriert: ja
Rasse: EKH-Mix
Farbe: rot
Krankheiten/Gesundheitszustand: gesund, auf einem Auge ein Schleier
Herkunft: Zakynthos
Aufenthalt: Kamp-Lintfort

Status: Paten/in und Endstelle gesucht
Impfstatus: Katzenschnupfen, -seuche, Tollwut
Getestet auf FIV / FeLV: beides negativ

Vielen Dank an Tatjana W. für das Flugsponsoring!

Verträglichkeit:
– mit Kindern: ja
– mit Katzen: ja
– mit Hunden: unbekannt

Wohnungshaltung und Freigang: beides möglich
Einzelhaltung möglich: nein

Beschreibung:

Monty wurde von Marilyn’s Mitarbeiter gefunden, als dieser einen einsamen Hund auf dem Berg füttern wollte. Das kleine rote Kätzchen schien nach Luft zu japsen. Er packte ihn in seine große Box und brachte ihn direkt zu Marilyn, damit das Kleine zumindest nicht alleine sterben musste. Monty hatte Schnupfen und ein Auge sah aus, als könne es nicht mehr gerettet werden.

Aber das kleine rote Würmchen erholte sich erstaunlich gut, nachdem es Antibiotika, Augentropfen und etwas Kittenfutter bekommen hatte.

Mittlerweile ist Monty zu einem wunderschönen stattlichen Kater herangewachsen. Auch sein Auge konnte gerettet werden. Es ist lediglich eine Art Schleier zurückgeblieben, der ihn aber nicht beeinträchtigt.

Bericht von der Pflegestelle:

Seit geraumer Zeit lebt Monty auf seiner Pflegestelle in Kamp-Lintfort. Dort hat er sich sehr gut mit allen Katzen des Hauses angefreundet. Ganz besonders gut versteht er sich mit Pflegekater Leo. Mit diesem könnte/ sollte er auch gut gemeinsam vermittelt werden. Monty ist ein sehr sozialer Kater, der kein Dominanzverhalten zeigt und jedem neuen Tier freundlich und aufgeschlossen gegenüber steht. Er liebt Kinder über alles. Ganz besonders zeigt er auch, wie wichtig ihm Freigang ist. Allerdings kommt für Monty nur gesicherter Freigang in Frage. In seinem neuen zu Hause sollte dieses daher vorhanden sein. Monty liebt die Natur und liebt es auch jetzt, im dicken Schnee, mit seinem Freund Leo draußen im Garten zu rennen und fangen zu spielen. Allerdings hat sich auch gezeigt, dass Monty relativ schusselig ist. Er merkt keineswegs, wenn er sich Gefahren aussetzt und wenn man irgendwo mit etwas abstürzen könnte, schafft er das. Genauso wenig bemerkt er wenn er im Weg steht und jetzt gleich von irgendwem umgerannt werden könnte. Daher sollte Monty auf jeden Fall nur in gesicherten Freigang vermittelt werden, da ungesicherter Freigang für ihn ein viel zu großes Risiko darstellt.

Wenn Sie diesem wunderschönen Katermann und seinem besten Freund Leo ein schönes Zuhause geben möchten, füllen Sie bitte unser Anfrageformular aus. Alle Informationen zum Adoptionsablauf finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage.

nach oben